Halloween Hunderennen

 

 

Folgende Hygienevorschriften sind am Veranstaltungstag zwingend zu beachten!!!

   

  • Am Ein- und Ausgang sowie den sanitären Anlagen stehen Desinfektionsmittel zur allgemeinen Nutzung bereit. 

  • Alle Teilnehmer, Gäste, Helfer und Vereinsmitglieder bringen ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit.

  • Es wird vorab ein Hygieneverantwortlicher vom Verein festgelegt. Seinen Anweisungen haben alle Teilnehmer, Gäste, Helfer und Vereinsmitglieder Folge zu leisten.

  • Häufig genutzte Kontaktflächen werden regelmäßig desinfiziert.

  • Das Vereinshaus darf nur mit Mund-Nasen-Schutz betreten werden.

  • Die Abstandsregelung von 1,5 m ist zwingend auf dem gesamten Vereinsgelände sowie bei Gassi-Geh-Runden zu beachten. 

  • Alle Teilnehmer und Gäste müssen sich vor Beginn der Veranstaltung, namentlich bei Ankunft zzgl. Ankunftszeit in eine jeweils ausgelegt Liste eintragen.

  • Personen mit entsprechenden Krankheitssymptomen (COVID-19 Verdacht) dürfen das Vereinsgelände nicht betreten:

    • Fieber
    • Husten
    • Kurzatmigkeit bzw. Atemnot