Navigation

Jugendtrainingstag beim HSV Ahrensfelde e.V.

 

Unser Nachwuchs in Action!


Bei schönstem Wetter machten wir uns, unser Zepernicker Nachwuchs Emmi, Constantin und Paul sowie ich, Trainerin Ilona, auf zum Jugendtrainingstag beim HSV Ahrensfelde.

 

Birgit, Maik und unser SGSV Obmann für Jugend Lucas leiteten das Training.

Die zukünftigen THS Turnierstarter wurden in 2 Gruppen eingeteilt. Der Unterordnungsteil erfolgte bei Birgit und Lucas, den sportlichen Teil leitete Maik.

Birgit und Lucas ließen sich Teile der Unterordnung zeigen um dann, dem Leistungsstand entsprechend, wertvolle Tipps und Ratschläge zur Verbesserung zu gegeben.
Alle waren hoch konzentriert und mit viel Eifer dabei.

 

In der Sportgruppe gab Maik unseren Jüngsten wichtige Ratschläge für Sport mit dem Hund, wie z.B. richtiges Aufwärmtraining. Der Slalom und Hürdenlauf wurden dann erst trocken, also ohne Hund und dann mit Hund geübt. Maik zeigte allen die richtigen Lauftechniken, was unsere Drei sofort umsetzten.
 

In der Mittagspause wurden wir vom HSV Ahrensfelde mit Pizza, Milchreis und anderen Leckereien versorgt.

Danach wurden die Gruppen gewechselt und eifrig weiter trainiert, trotz vollem Bauch. Um 15 Uhr war das Training beendet und alle waren ko. Was ein anstrengender, lehrreicher Tag.


Als Trainer muss ich sagen, es war mal wieder sehr schön zu sehen, mit wieviel Engagement die jungen Sportler von 5 bis 17 Jahren dabei sind. Selbst wenn was nicht gleich klappt(e), war das nur noch mehr Ansporn es in der 2. Runde besser zu machen. Da kann sich so manch ein Erwachsener eine Scheibe von abschneiden.

 

Ich bin superstolz auf unsere Drei. Es wurden großartige Leistungen gezeigt und die ersten Trainingserfolge konnten verbucht werden.


Vielen Dank dem HSV Ahrensfelde für die sehr gute Organisation und das leckere Essen sowie den Trainern für das lehrreiche Training.
Es war ein toller Tag!

 

Eure Ilona